Kai für großyachten

Der Kai für Großyachten ist einer der starken Punkte der Marina. Mit einer durchschnittlichen Wassertiefe von 3,30 m verfügt er über 35 Liegeplätze für Großyachten, darunter:

  • 11 für Schiffe bis 40 m Länge x 9 m Breite
  • 14 für Schiffe bis 30 m Länge x 7 m Breite

Der Kai befindet sich direkt in der Hafeneinfahrt des Touristenhafens, hinter der Ostmole, in bemerkenswert windgeschützter Lage und besitzt einen breiten Raum für Wendemanöver.
Zudem ist er ausgerüstet mit
:

  • Trinkwasserzapfstellen, Stromsäulen (220-380 Volt, für Verbraucher mit mehr als 3 Kv) und Telefon- oder TV-Anschluss.
  • Einem speziellen Bereich zum Auftanken mittels Tankwagen, für alle Schiffsarten oder Handelseinheiten, unter Einhaltung der geltenden Gesetzesvorschriften.
  • Nachtbeleuchtung und Wachdienst rund um die Uhr.