Sicherheit

SICHERHEIT

Die Marina Porto San Giorgio bietet die höchsten Sicherheitsstandards

  • Gänzlich umzäuntes und beleuchtetes Hafengelände
  • Zugangskontrolle und Wachdienst rund um die Uhr
  • Kommunikation: mittels VHF- und CB-Funkanlagen
  • Ständige Hörbereitschaft rund um die Uhr auf den VHF-Kanälen 16 und 14
  • Reichweite des Nebelhorns bis 4 Meilen: Schallsignal, um die sichere Einfahrt in den Hafen auch bei Nebel zu gewährleisten
  • Brandschutzanlage auf Kais und Stegen
  • Anlegehilfe durch Fachpersonal
  • Abstand zwischen den Molen, um bequeme Zufahrtsmanöver zu ermöglichen
  • Tankstelle mit Fendern zum Schutz des Rumpfs bei Anlegemanövern.

 

  • Reichweite Rotlicht-Scheinwerfer: 6 Meilen.
  • Reichweite Grünlicht-Scheinwerfer: 6 Meilen.